Angebote zu "Royal" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Hattie Brown und das Verlorene Siegel
13,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Von magischen Büchern, verschollenen Artefakten und einem winzigen RitterdrachenDie elfjährige Hattie Brown und ihr Freund Arthur haben ihr erstes Abenteuer in dem magischen Reich Irgendwo-Nirgendwo überstanden und sind nach England zu ihren Familien zurückgekehrt. Doch dann erscheint der gutmütige Elefant Victor in Hatties Küche und nimmt sie erneut mit nach Irgendwo-Nirgendwo. Zeitgleich taucht Victor auch in Arthurs Haus auf - doch wie ist es möglich, dass sich der Elefant an zwei Orten gleichzeitig aufhält? Arthur beschleicht eine düstere Vorahnung. Er folgt Hattie, um sie zu warnen. Und tatsächlich hat sich das magische Reich verändert. Hattie, Arthur und die Gilde der Ritterdrachen müssen das Rätsel um die zwei Victors lösen und das sagenumwobene Verlorene Siegel finden, bevor es Lord Mortimer in die Hände fällt.Harcup, ClaireClaire Harcup begann ihre Karriere in einem Sachbuchverlag, bevor die digitale Welt sie auf andere Wege lenkte. Fünf Jahre lang beauftragte sie Kunst- und Kulturprojekte, die neue Technologien verwenden. Dann rief sie für die Royal Botanic Gardens in Kew, Großbritannien, ein Projekt ins Leben, das Menschen dazu anhält, einheimische wilde Pflanzen zu säen. Heute lebt Claire Harcup in London. Tagsüber entwirft sie Texte für Firmen und abends schreibt sie zum Spaß.

Anbieter: myToys
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Buch - Hattie Brown und die Wolkendiebe, Band 1
13,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Als die 11-jährige Hattie Brown durch einen Kühlschrank in eine fremde Welt gezogen wird, hat sie keine Ahnung, was geschieht. Plötzlich befindet sie sich in einem seltsamen Reich, in dem alle auf der Suche nach etwas Wichtigem zu sein scheinen - jemandem mit dem Namen Nimbus. Könnte Hattie Nimbus sein? Immerhin passieren ihr ständig rätselhafte Dinge. Scheinbar kann sie sogar den Regen beeinflussen. Während einige Wächter Hattie verhaften wollen, da sie ohne Genehmigung durch den Kühlschrank gekommen ist, findet Hattie heraus, dass eine Gruppe Kinder in dieser fremden Welt gefangen gehalten wird. Gemeinsam mit dem Drachen Sir Gideon und dem Elefanten Victor macht Hattie sich auf, um die entführten Kinder zu befreien ...Harcup, ClaireClaire Harcup begann ihre Karriere in einem Sachbuchverlag, bevor die digitale Welt sie auf andere Wege lenkte. Fünf Jahre lang beauftragte sie Kunst- und Kulturprojekte, die neue Technologien verwenden. Dann rief sie für die Royal Botanic Gardens in Kew, Großbritannien, ein Projekt ins Leben, das Menschen dazu anhält, einheimische wilde Pflanzen zu sähen. Heute lebt Claire Harcup in London. Tagsüber entwirft sie Texte für Firmen und abends schreibt sie zum Spaß.

Anbieter: myToys
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Saturn Garderobe
1.592,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die skulpturale Garderobe Saturn von ClassiCon wirkt wie ein atomares Symbol, dass man kaum mit Kleidung zuhängen möchte. Saturn sieht von jeder Seite ein bisschen anders aus. Die spannende freistehende Garderobe hat einen zentralen Platz in Ihrem Zuhause verdient. Der ungewöhnliche Garderobenständer mit seinen grossen Holzbögen eignet sich für Mäntel und Jacken, aber auch für Hemden, Mützen, Hüte und Taschen. An jedem Bogen sind zwei Metallhaken, an denen man ganz konventionell Kleiderbügel und alles andere mit einem Henkel aufhängen kann. Das Design ist Edward Barber und Jay Osgerby zu verdanken. Beide Jahrgang 1969, studierten am Royal College of Art in London und gründeten im Jahr 1996 das Designstudio Barber Osgerby. Neben dem Produktdesign hat das Duo sich auch mit konzeptionellen Themen für Firmen wie Abet Laminati beschäftigt. Unter den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen für ihre Arbeit sind im Besonderen die Nominierung für den Compasso d’Oro 2004 oder die Ernennung zu den Designern des Jahres 2005 vom Magazin Bluprint zu nennen. Im Jahr 1990 ging das Unternehmen ClassiCon aus den Vereinigten Werkstätten in München hervor. ClassiCon hat die Entwürfe von Eileen Gray seither in Lizenz hergestellt und vertrieben. Die weltweiten Rechte zur Produktion und Distribution ihrer Entwürfe liegen seit 1973 bei Aram Designs, Ltd. London. Die deutsche Marke ClassiCon steht für Qualität, Individualität und zeitlose Ästhetik – unabhängig von modischen Trends. Dennoch finden auch zeitgenössische Designer Berücksichtigung. Allerdings nur diese, die der Qualität und formaler Avanciertheit eines Klassikers gerecht werden und gleichwertigen Ausdruck finden.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Saturn Garderobe, Ausführung Buche massiv, schwarz
1.592,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die skulpturale Garderobe Saturn von ClassiCon wirkt wie ein atomares Symbol, dass man kaum mit Kleidung zuhängen möchte. Saturn sieht von jeder Seite ein bisschen anders aus. Die spannende freistehende Garderobe hat einen zentralen Platz in Ihrem Zuhause verdient. Der ungewöhnliche Garderobenständer mit seinen grossen Holzbögen eignet sich für Mäntel und Jacken, aber auch für Hemden, Mützen, Hüte und Taschen. An jedem Bogen sind zwei Metallhaken, an denen man ganz konventionell Kleiderbügel und alles andere mit einem Henkel aufhängen kann. Das Design ist Edward Barber und Jay Osgerby zu verdanken. Beide Jahrgang 1969, studierten am Royal College of Art in London und gründeten im Jahr 1996 das Designstudio Barber Osgerby. Neben dem Produktdesign hat das Duo sich auch mit konzeptionellen Themen für Firmen wie Abet Laminati beschäftigt. Unter den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen für ihre Arbeit sind im Besonderen die Nominierung für den Compasso d’Oro 2004 oder die Ernennung zu den Designern des Jahres 2005 vom Magazin Bluprint zu nennen. Im Jahr 1990 ging das Unternehmen ClassiCon aus den Vereinigten Werkstätten in München hervor. ClassiCon hat die Entwürfe von Eileen Gray seither in Lizenz hergestellt und vertrieben. Die weltweiten Rechte zur Produktion und Distribution ihrer Entwürfe liegen seit 1973 bei Aram Designs, Ltd. London. Die deutsche Marke ClassiCon steht für Qualität, Individualität und zeitlose Ästhetik – unabhängig von modischen Trends. Dennoch finden auch zeitgenössische Designer Berücksichtigung. Allerdings nur diese, die der Qualität und formaler Avanciertheit eines Klassikers gerecht werden und gleichwertigen Ausdruck finden.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Saturn Garderobe, Ausführung Eiche massiv natur...
1.806,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die skulpturale Garderobe Saturn von ClassiCon wirkt wie ein atomares Symbol, dass man kaum mit Kleidung zuhängen möchte. Saturn sieht von jeder Seite ein bisschen anders aus. Die spannende freistehende Garderobe hat einen zentralen Platz in Ihrem Zuhause verdient. Der ungewöhnliche Garderobenständer mit seinen grossen Holzbögen eignet sich für Mäntel und Jacken, aber auch für Hemden, Mützen, Hüte und Taschen. An jedem Bogen sind zwei Metallhaken, an denen man ganz konventionell Kleiderbügel und alles andere mit einem Henkel aufhängen kann. Das Design ist Edward Barber und Jay Osgerby zu verdanken. Beide Jahrgang 1969, studierten am Royal College of Art in London und gründeten im Jahr 1996 das Designstudio Barber Osgerby. Neben dem Produktdesign hat das Duo sich auch mit konzeptionellen Themen für Firmen wie Abet Laminati beschäftigt. Unter den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen für ihre Arbeit sind im Besonderen die Nominierung für den Compasso d’Oro 2004 oder die Ernennung zu den Designern des Jahres 2005 vom Magazin Bluprint zu nennen. Im Jahr 1990 ging das Unternehmen ClassiCon aus den Vereinigten Werkstätten in München hervor. ClassiCon hat die Entwürfe von Eileen Gray seither in Lizenz hergestellt und vertrieben. Die weltweiten Rechte zur Produktion und Distribution ihrer Entwürfe liegen seit 1973 bei Aram Designs, Ltd. London. Die deutsche Marke ClassiCon steht für Qualität, Individualität und zeitlose Ästhetik – unabhängig von modischen Trends. Dennoch finden auch zeitgenössische Designer Berücksichtigung. Allerdings nur diese, die der Qualität und formaler Avanciertheit eines Klassikers gerecht werden und gleichwertigen Ausdruck finden.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Saturn Garderobe, Ausführung Nussbaum massiv na...
2.020,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die skulpturale Garderobe Saturn von ClassiCon wirkt wie ein atomares Symbol, dass man kaum mit Kleidung zuhängen möchte. Saturn sieht von jeder Seite ein bisschen anders aus. Die spannende freistehende Garderobe hat einen zentralen Platz in Ihrem Zuhause verdient. Der ungewöhnliche Garderobenständer mit seinen grossen Holzbögen eignet sich für Mäntel und Jacken, aber auch für Hemden, Mützen, Hüte und Taschen. An jedem Bogen sind zwei Metallhaken, an denen man ganz konventionell Kleiderbügel und alles andere mit einem Henkel aufhängen kann. Das Design ist Edward Barber und Jay Osgerby zu verdanken. Beide Jahrgang 1969, studierten am Royal College of Art in London und gründeten im Jahr 1996 das Designstudio Barber Osgerby. Neben dem Produktdesign hat das Duo sich auch mit konzeptionellen Themen für Firmen wie Abet Laminati beschäftigt. Unter den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen für ihre Arbeit sind im Besonderen die Nominierung für den Compasso d’Oro 2004 oder die Ernennung zu den Designern des Jahres 2005 vom Magazin Bluprint zu nennen. Im Jahr 1990 ging das Unternehmen ClassiCon aus den Vereinigten Werkstätten in München hervor. ClassiCon hat die Entwürfe von Eileen Gray seither in Lizenz hergestellt und vertrieben. Die weltweiten Rechte zur Produktion und Distribution ihrer Entwürfe liegen seit 1973 bei Aram Designs, Ltd. London. Die deutsche Marke ClassiCon steht für Qualität, Individualität und zeitlose Ästhetik – unabhängig von modischen Trends. Dennoch finden auch zeitgenössische Designer Berücksichtigung. Allerdings nur diese, die der Qualität und formaler Avanciertheit eines Klassikers gerecht werden und gleichwertigen Ausdruck finden.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Analyse der Erfolgs- und Finanzlage: Theoretisc...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der Erfolgs- und Finanzlage: Theoretische Grundstrukturen und praktische Umsetzung am Beispiel der Firmen Royal Greenland und Pickenpack (Icelandic) ab 12.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Analyse der Erfolgs- und Finanzlage: Theoretisc...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der Erfolgs- und Finanzlage: Theoretische Grundstrukturen und praktische Umsetzung am Beispiel der Firmen Royal Greenland und Pickenpack (Icelandic) ab 8.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Kayfabe und Literatur
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Clemens J. Setz unternimmt in seiner Rede einen Ausflug in die Gefilde des Wrestlings. Nicht weil die Tage der deutschsprachigen Literatur von außen vielleicht aussehen "wie ein wrestlingartiges Ereignis, ein Kampf nicht Gut vs. Böse, sondern Gut vs. Schlecht, ein Royal Rumble sozusagen, bei dem die Konkurrenten nach und nach aus dem Ring geworfen werden, bis am Ende einer siegreich übrig bleibt". Nein, das wäre "ein unvollständiges, falsches Bild."Vielmehr geht es ihm um Fiktionen, ums Erzählen - "Der Kampf des Guten gegen das Böse ist die ewige Erzählung des Wrestling, ganz ähnlich wie in der Weltliteratur, und Kayfabe ist der Klebstoff, der alles im Innersten zusammenhält." - und um die Tücken, die die Verwechslung von Fiktion und Wirklichkeit und das (Fest-)Schreiben von Rollen bereithalten."Kayfabe" ist die Vereinbarung zwischen Wrestlern und ihren Promotern, nicht aus den Rollen zu fallen, die ihnen "von kompetenter Schreiberhand" in Storylines zugewiesen wurden: Der gute Wrestler und der böse Wrestler haben nicht nur während der Kämpfe ihre schauspielerischen Missionen zu erfüllen: "Das Prinzip Kayfabe wird in den großen Wrestlingverbänden zum Teil so dogmatisch umgesetzt, dass viele Profiwrestler in ihrem privaten Leben die vom Management über sie verhängte Persona wie selbstverständlich weiterspielen und sogar ausbauen. Sie vergessen nach und nach ihre Taufnamen und denken und sprechen über sich nur noch mit ihrem stage name, ähnlich ihrem großen Vorfahren aus alter Zeit, dem Don Quijote de la Mancha, der ja eigentlich der Señor Alonso Quijano war."Clemens J. Setz bringt einige Beispiele "für die oft verblüffende Machtübernahme von Kayfabe im realen Leben eines Menschen", darunter solche aus Literatur, Sport und Film, aber auch ein Rückblick (Fiktion oder Wirklichkeit?) auf seine eigenen jungen Jahre und ein Video mit H. C. Strache, das mittlerweile durch ein auf Ibiza gedrehtes getoppt und von der Wirklichkeit eingeholt wurde.Kayfabe wird für den Autor letztlich "zu einem unvermeidlichen und essentiellen Werkzeug der Weltwahrnehmung" - oder zu einem Instrument der Analyse von Storylines, die allüberall von Traditionen, Firmen, Marketing-Agenturen oder der Politik verfasst werden und Blüten der Selbstverwechslung treiben, bis so mancher mitunter nicht mehr recht weiß, wer ihn eigentlich schreibt.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot